Regen, Wind und Kälte

Am : 20. Nov. 2023 / In : Alle

Verlassen steht das Trampolin im Garten, niemand hat Lust, im Regen zu hüpfen und zu toben. Außerdem verlieren jetzt durch den Wind die Bäume ihre Blätter, die sich wie ein glitschiger Film über die Sprungmatte legen. Ideal ist das nicht, denn um die Lebensspanne des Trampolins so lang wie möglich zu halten, sollte es im Herbst am besten ein warmes Plätzchen im Keller oder in der Garage finden. Für dieses Projekt eine trockene, helle Phase am Tag zu finden, ist nicht einfach, aber auch nicht unmöglich! Je mehr Hände mithelfen, desto schneller ist das Trampolin abgebaut. Die Abdeckplanen für Trampoline halten zwar grobe Verschmutzungen von der Sprungmatte und Feuchtigkeit fern, gegen Dauerregen und Frost sind sie jedoch kein Wundermittel. Deshalb ist es am besten, das Trampolin nicht im Garten überwintern zu lassen.